Datenschutzerklärung

Einleitung

Die Takko Holding GmbH mit Sitz in Telgte, Deutschland (im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiber des Online-Angebotes unter http://www.takko.com die verantwortliche Stelle für die Erhebung, Verarbeitung und Nutzung der personenbezogenen Daten der Nutzer des Online-Angebotes im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG). Wir nehmen den Schutz Ihrer Privatsphäre und Ihrer privaten Daten sehr ernst. Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dem Inhalt dieser Datenschutzerklärung sowie den anwendbaren deutschen Datenschutzgesetzen, insbesondere dem BDSG und dem Telemediengesetz (TMG).

Mit dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie informieren, welche personenbezogenen Daten wir über Sie erheben, verarbeiten und nutzen.

Personenbezogene Daten

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über Ihre persönlichen oder sachlichen Verhältnisse. Hierunter fallen alle Informationen zu Ihrer Identität wie beispielsweise Ihr Name, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Postanschrift oder Ihre Telefonnummer. Informationen, die nicht mit Ihrer Identität in Verbindung gebracht werden können (wie zum Beispiel Anzahl der Nutzer des Online-Angebotes) zählen dagegen nicht als personenbezogene Informationen.

Sie können unser Online-Angebot grundsätzlich ohne Offenlegung Ihrer Identität und ohne Angabe von personenbezogenen Daten nutzen. Für manche der angebotenen Dienste (beispielsweise wenn Sie Waren bestellen, Sie sich zu unserem Newsletter anmelden oder mit uns per Kontaktformular in Kontakt treten) sind jedoch einige Angaben zwingend erforderlich und als Pflichtfelder gekennzeichnet. Sollten darüber hinaus weitere Angaben abgefragt werden, handelt es sich hierbei um freiwillige Angaben. Ihre Daten werden von uns grundsätzlich nur zu Zwecken des Online-Angebots, insbesondere zur Abwicklung Ihrer Warenbestellungen erhoben, gespeichert und genutzt.

Speicherung und Verarbeitung personenbezogener Daten

Ihre Angaben werden von uns auf besonders geschützten Servern gespeichert. Diese sind durch technische und organisatorische Maßnahmen gegen Verlust, Zerstörung, Zugriff, Veränderung oder Verbreitung Ihrer Daten durch unbefugte Personen geschützt. Der Zugriff auf Ihre Daten ist nur wenigen, befugten Personen möglich. Diese sind für die technische, kaufmännische oder redaktionelle Betreuung der Server zuständig. Trotz regelmäßiger Kontrollen ist ein vollständiger Schutz gegen alle Gefahren jedoch nicht möglich.

Ihre personenbezogenen Daten werden verschlüsselt über das Internet übertragen. Wir verwenden für die Datenübertragung eine SSL-Verschlüsselung (Secure Socket Layer).

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir verwenden Ihre personenbezogenen Informationen grundsätzlich nur innerhalb des eigenen Unternehmens einschließlich verbundener Gesellschaften zur Erfüllung der von Ihnen gewünschten Leistungen (beispielsweise im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bestellung). Soweit im Rahmen der Leistungserbringung von uns externe Dienstleister eingesetzt werden, erfolgt deren Zugriff auf die Daten auch ausschließlich zum Zwecke der Leistungserbringung. Durch technische und organisatorische Maßnahmen stellen wir die Einhaltung der datenschutzrechtlichen Vorgaben sicher und verpflichten auch unsere externen Dienstleister hierauf.

Wir geben darüber hinaus die Daten nicht ohne Ihre ausdrückliche Einwilligung an Dritte weiter, insbesondere nicht zu Werbezwecken. Eine Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten erfolgt nur, wenn Sie selbst in die Datenweitergabe eingewilligt haben oder soweit wir aufgrund gesetzlicher Bestimmungen und/oder behördlicher bzw. gerichtlicher Anordnungen hierzu berechtigt oder verpflichtet sind. Dabei kann es sich insbesondere um die Auskunftserteilung für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr oder zur Durchsetzung geistiger Eigentumsrechte handeln.

Nutzung unserer Homepage

Informationen über Ihren Computer

Bei jedem Zugriff auf unser Online-Angebot erheben wir unabhängig von Ihrer Registrierung folgende Informationen über Ihren Computer: die IP-Adresse Ihres Computers, die Anfrage Ihres Browsers sowie die Zeit dieser Anfrage. Außerdem werden der Status und die übertragene Datenmenge im Rahmen dieser Anfrage erfasst. Wir erheben auch Produkt- und Versionsinformationen über den verwendeten Browser und das Betriebssystem des Computers. Wir erfassen weiter, von welcher Website aus der Zugriff auf das Online-Angebot erfolgte. Die IP-Adresse Ihres Computers wird dabei nur für die Zeit der Nutzung des Online-Angebotes gespeichert und im Anschluss daran gelöscht oder durch Kürzung anonymisiert. Die übrigen Daten werden für eine begrenzte Zeitdauer gespeichert. 

Wir verwenden diese Daten für den Betrieb des Online-Angebotes, insbesondere um Fehler festzustellen und zu beseitigen, um die Auslastung des Online-Angebotes festzustellen sowie um Anpassungen oder Verbesserungen vorzunehmen.

Einsatz von Cookies

Für unser Online-Angebot kommen – wie auf vielen Webseiten – Cookies zum Einsatz. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die bestimmte Einstellungen und Daten zum Austausch mit dem Online-Angebot von uns über Ihren Browser speichern. Ein Cookie enthält in der Regel den Namen der Domain, von der die Cookie-Datei gesendet wurde sowie Informationen über das Alter des Cookies und ein alphanumerisches Identifizierungszeichen.

Cookies ermöglichen es uns, den Computer von Ihnen zu erkennen und eventuelle Voreinstelllungen sofort verfügbar zu machen. Cookies helfen uns, das Online-Angebot zu verbessern sowie Ihnen einen besseren und noch mehr auf Sie zugeschnittenen Service anbieten zu können.

Die meisten Browser sind so eingestellt, dass sie Cookies automatisch akzeptieren. Sie können das Speichern von Cookies jedoch deaktivieren oder Ihren Browser so einstellen, dass er Sie benachrichtigt, sobald Cookies gesendet werden. Bitte beachten Sie, dass Sie unser Online-Angebot unter Umständen nur eingeschränkt oder gar nicht nutzen können, wenn Sie die Speicherung von Cookies ablehnen.

Einsatz von Google Analytics

Auf unserer Webseite kommt Google Analytics zum Einsatz, ein Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt. Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen dieser Website vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch das Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem sie das unter dem folgenden Link verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de

Sie können die Erfassung durch Google Analytics verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken. Es wird ein Opt-Out-Cookie gesetzt, das die zukünftige Erfassung Ihrer Daten beim Besuch dieser Website verhindert: Google Analytics deaktivieren

Nähere Informationen dazu finden Sie unter http://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de bzw. http://www.google.com/intl/de/analytics/privacyoverview.html (allgemeine Informationen zu Google Analytics und Datenschutz). Wir weisen Sie darauf hin, dass auf dieser Webseite Google Analytics um den Code „anonymizeIp();“ erweitert wurde, um die IP-Adressen zu anonymisieren, wobei das letzte Oktett gelöscht wird.

Einsatz von Remarketing-Technologie

Unsere Webseite verwendet sogenannte Remarketing-Technologie von unterschiedlichen Anbietern. Mit Remarketing werden Besuchern oder Kunden unserer Webseite auf anderen Internetseiten zielgerichtet Werbeanzeigen präsentiert. Die Einblendung der Werbung erfolgt durch den Einsatz von Cookies, das sind kleine Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die es ermöglichen, den Webseitenbesucher wiederzuerkennen, wenn dieser Internetseiten aufruft, die zum Werbenetzwerk eines jeweiligen Remarketing-Anbieters angehören. Auf diesen Internetseiten können dem Besucher dann interessenbasierte Werbeanzeigen präsentiert werden, die sich auf Inhalte beziehen, die der Besucher zuvor auf unserer Webseite aufgerufen hat. Die hierdurch erhobenen Nutzungsdaten werden anonym verwendet. Eine Erhebung von klaren persönlichen Daten, also beispielsweise die E-Mail-Adresse oder der Name, findet nicht statt. Der Erhebung und Speicherung von Daten kann jederzeit mit künftiger Wirkung widersprochen werden. Weitere Informationen zum Datenschutz und zur Remarketing-Deaktivierungs-Möglichkeit erfahren Sie auf den Webseiten der Anbieter unter:

Google Inc.: http://www.google.com/privacy/ads/

Quisma GmbH: http://privacy.quisma.com/datenschutz/quisma-technologien/

Criteo GmbH: http://www.criteo.com/de/privacy/full-privacy-text/

Xplosion GmbH: https://www.xplosion.de/datenschutz.php

Next Performance: http://www.nextperf.com/de/privacy/

Verlinkung zu Social-Media-Diensten

Für unser Online-Angebot verwenden wir Verlinkungen zu den sozialen Netzwerkdiensten Facebook, Google plus, Twitter sowie dem Videoportal Youtube.

Wenn Sie unser Online-Angebot besuchen und auf das Logo eines der sozialen Dienste klicken, werden Sie auf die jeweilige externe Seite dieses Netzwerkdienstes weitergeleitet. Wenn Sie einen der Buttons anklicken, während Sie bei einem der Dienste eingeloggt sind, kann die Information, dass Sie unser Online-Angebot besucht haben, dort ihrem Benutzerkonto zugeordnet werden. Wenn Sie Mitglied bei einem der Dienste sind und nicht möchten, dass die sozialen Netzwerke über das Online-Angebot Daten über Sie sammeln und mit Ihren Mitgliedsdaten verknüpfen, sollten Sie sich vor dem Anklicken eines der Logos bei Facebook, Google plus, Twitter oder Youtube ausloggen.

Wir weisen darauf hin, dass wir als Anbieter dieser Website keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch die sozialen Dienste erhalten. Weitere Informationen dazu, welche Daten über den Aufruf der sozialen Dienste bei Facebook, Google plus, Twitter oder Youtube erhoben werden und wie diese Daten genutzt werden, entnehmen Sie bitte den jeweiligen Datenschutzbestimmungen unter:

Facebook

Facebook Inc. 
1601 S. California Ave, Palo Alto
CA 94304, USA 
http://de-de.facebook.com/about/privacy/

Twitter
Twitter Inc. 
795 Folsom St., Suite 600, San Francisco
CA 94107, USA
http://twitter.com/privacy

Google plus
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA
https://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

YouTube
Google Inc.
1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View
CA 94043, USA
http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Newsletter

Wenn Sie sich für unseren Newsletter anmelden, nutzen wir Ihre E-Mail-Adresse zur Zusendung des Newsletters. Nach der Anmeldung bekommen Sie von uns eine Bestätigungs-E-Mail zugeschickt, in der Sie über einen Link zur Bestätigung Ihrer Einwilligung aufgefordert werden. Dieses sogenannte Double-Opt-in-Verfahren stellt sicher, dass auch wirklich derjenige seine Einwilligung abgibt, der über die angegebene E-Mail-Adresse verfügt.

Wenn Sie Sich zum Takko Newsletter anmelden, willigen Sie ein, dass Takko die von Ihnen mitgeteilten Daten und weitere zu Ihrem VIP-Kundenkonto gespeicherten Informationen dafür verwendet, um Ihnen zielgerichtete Angebote sowie Services bereitzustellen.

Sie können sich von dem Bezug des Newsletters durch das Anklicken des Abmeldelinks jederzeit abmelden. Den Abmeldelink finden Sie in jedem Newsletter.


Online- und Kontaktformular

Soweit Sie das Online- oder Kontaktformular auf unserer Homepage verwenden möchten, müssen Sie dafür personenbezogene Daten wie zum Beispiel Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben. Wir erheben und verwenden diese Daten ausschließlich zu dem Zweck, Ihre Anfrage bzw. Ihr Anliegen beantworten zu können. 
Soweit bei der Nutzung der Homepage personenbezogene Daten abgefragt werden, sind die erforderlichen Pflichtangaben in den jeweiligen Eingabemasken durch ein Sternchen gekennzeichnet. Alle weiteren Daten können Sie auf freiwilliger Basis ergänzen.

Bestellabwicklung

Für die Bestellabwicklung arbeiten wir verschiedenen Unternehmen zusammen, die beispielsweise für die Zahlungsabwicklung und Logistik zuständig sind. Wir sorgen dabei dafür, dass auch unsere Partner die datenschutzrechtlichen Bestimmungen einhalten.

Kundenkonto

Während Ihrer Bestellung haben Sie die Möglichkeit ein Kundenkonto (VIP-Kundenkonto) einzurichten oder als Gast zu bezahlen.

Wenn Sie sich als Neukunde für ein persönliches Kundenkonto (VIP-Kundenkonto) registrieren, richten wir für Sie einen passwortgeschützten Kundenbereich ein. Die uns dort überlassenen persönlichen Daten (Anrede, Vorname, Name, Anschrift, Geburtsdatum, E-Mail-Adresse) werden dazu genutzt, um Ihnen Ihren nächsten Einkauf zu vereinfachen. Als registrierter Kunde benötigen Sie lediglich Ihre E-Mail-Adresse und Passwort, um die Bestellungen bequem und sicher abschließen zu können. Zudem bekommen Sie eine Übersicht über den Stand Ihrer Bestellungen oder der vorherigen Bestellungen.

Bestellungen auf Rechnung oder Ratenkauf mit Klarna

Wenn Sie sich für Klarnas Zahlungsdienstleistung (Kauf auf Rechnung oder Ratenkauf) entscheiden, bitten wir Sie um Ihre Einwilligung, dass wir die für die Abwicklung der Zahlung und eine Identitäts- und Bonitätsprüfung notwendigen Daten (z.B. Name, Adresse, Geburtsdatum, Telefonnummer) an Klarna übermitteln dürfen. Klarna führt eine Identitäts- und Bonitätsprüfung durch, um sicherzustellen, dass die angegebenen Daten korrekt sind und dass hinter dem Einkauf auch tatsächlich Sie stehen. In Deutschland können für die Identitäts- und Bonitätsprüfung die in Klarnas Datenschutzerklärung genannten Wirtschaftsauskunfteien eingesetzt werden.

Sie können Ihre Einwilligung zu dieser Verwendung der personenbezogenen Daten jederzeit gegenüber Klarna widerrufen.

Einzelheiten zu den geltenden Bestimmungen im Rahmen der Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten entnehmen Sie bitte der Klarna Datenschutzerklärungen. Sie finden diese unter:

https://cdn.klarna.com/1.0/shared/content/policy/data/de_de/data_protection.pdf

 

Bestellungen per Sofortüberweisung

Sie haben die Möglichkeit, während des Bestellprozesses die Bezahlmethode Sofortüberweisung, die von der SOFORT GmbH zur Verfügung gestellt wird, zu wählen. Haben Sie sich während des Bestellprozesses für die Zahlungsmethode Sofortüberweisung entschieden, werden Sie nach dem Anklicken des Buttons „Kaufen“ auf unserer Webseite unmittelbar auf die Webseite der SOFORT GmbH weitergeleitet. Bei dieser Weiterleitung erfolgt ein Datenaustausch. Es werden hierbei personenbezogene Daten wie Name, Rechnungssumme, Lieferadresse und Zahlungsempfänger an Sofort Überweisung weitergeleitet.

Sie haben die Möglichkeit, sich bei der SOFORT GmbH ausführlich über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren.

Die Datenschutzbestimmungen der SOFORT GmbH finden Sie unter: https://www.sofort.com/ger-DE/datenschutzerklaerung-sofort-gmbh/

Bestellungen per PayPal oder per PayPal-Express

Sie haben ebenfalls die Möglichkeit, sich während des Bestellprozesses für die Zahlungsmethode PayPal oder PayPal-Express zu entscheiden.

Haben Sie sich für die Zahlungsart PayPal entschieden, werden Sie nach dem Anklicken des Buttons „Kaufen“ innerhalb des Bestellprozesses automatisch auf die Webseite von PayPal, die von der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. betrieben wird, weitergeleitet. Bei dieser Weiterleitung erfolgt bereits ein Datenaustausch. Es werden hierbei personenbezogenen Daten wie Name, Rechnungssumme und Lieferadresse an PayPal weitergeleitet.

Haben Sie sich aber für die Zahlungsmethode PayPal-Express entschieden, werden Ihre Versand- und Rechnungsdaten, die bei PayPal hinterlegt sind, für die Kaufabwicklung verwendet. Nachdem Sie auf den Button „Direkt zu PayPal“ geklickt haben, wird die Paypal Login-Maske angezeigt. Ein Austausch der Login-Daten erfolgt nicht über Server von Takko, sondern direkt mit PayPal. Dort melden Sie sich mit Ihren PayPal Kontodaten an und wählen die richtige Versand- und Rechnungsadresse aus. Anschließend werden Sie wieder auf die Takko Webseite zurückgeleitet, wo Sie Ihren Einkauf abschließen können. PayPal teilt Takko automatisch die Lieferadresse, die E-Mail-Adresse und weitere Kundendaten mit, die wir zum Ausführen der Bestellung benötigen.

Außerdem erfasst PayPal Ihre IP-Adresse und Informationen über den Computer oder das Gerät, das Sie für den Zugriff auf Ihr PayPal Konto oder für die Nutzung der PayPal-Services verwenden.

Sie haben die Möglichkeit, sich bei der PayPal (Europe) S.à r.l. et Cie, S.C.A. ausführlich über die Nutzung Ihrer personenbezogenen Daten zu informieren. Die Datenschutzbestimmungen von PayPal finden Sie unter:

https://www.paypal.com/de/webapps/mpp/ua/privacy-full?locale.x=de_DE

 

Bestellungen per Kreditkarte

Bei Ihrer Bestellung akzeptieren wir die gängigsten Kreditkarten von Visa und MasterCard. Um mit der Kreditkarte bezahlen zu können, werden bei dieser Zahlungsmethode Ihre Kreditkartendaten (Kreditkartengesellschaft, Kartennummer, Gültigkeitsdauer und Prüfziffer der Karte) erhoben. Ihre Kreditkarte wird erst nach dem Versand der Ware belastet.

Weitere Informationen

Schutz von Minderjährigen

Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren sollten ohne Zustimmung der Eltern oder Erziehungsberechtigten keine personenbezogenen Daten an uns übermitteln. Wir fordern nicht gezielt personenbezogene Daten von Kindern oder Jugendlichen an, sammeln diese nicht bewusst und geben sie nicht an Dritte weiter. Im Rahmen des VIP-Services werden zum Wohle unserer jungen Nutzer Personen unter 16 Jahren automatisch von der Teilnahme ausgeschlossen.

Links zu anderen Websites

Unser Online-Angebot enthält Links zu anderen Websites. Diese Verlinkungen sind in der Regel als solche gekennzeichnet. Wir haben keinen Einfluss darauf, inwieweit auf den verlinkten Webseiten die geltenden Datenschutzbestimmungen eingehalten werden. Wir empfehlen daher, dass Sie sich auch bei anderen Websites über die jeweiligen Datenschutzerklärungen informieren. 

Betroffenenrechte

Sie haben ein Recht auf Auskunft über Ihre gespeicherten Daten sowie gegebenenfalls ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung der Daten. Ansprechpartner hierfür ist unser Datenschutzbeauftragter.

Eine einmal von Ihnen erteilte Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft frei widerrufen werden:

  • Durch eine E-Mail an info@takko.com
  • Durch das Anklicken des Newsletter- Abmeldelinks (Abmeldung vom Newsletter)
  • Oder auf dem Postweg an die Takko Holding GmbH, Abt. Database, Alfred-Krupp-Str. 21, 48291 Telgte

Kontakt

Für weitere Informationen zu unserem Umgang mit personenbezogenen Daten steht Ihnen unser Datenschutzbeauftragter zur Verfügung. Schreiben Sie uns an:

Takko Holding GmbH
Datenschutzbeauftragter
Alfred-Krupp-Str. 21
48291 Telgte

oder per E-Mail: privacy@takko.de

Änderungen dieser Datenschutzerklärung

Der Stand der Datenschutzerklärung wird durch die Datumangabe (unten) kenntlich gemacht. Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version ist direkt über das Online-Angebot abrufbar. Bitte suchen Sie das Online-Angebot regelmäßig auf und informieren Sie sich über die geltende Datenschutzerklärung.

Stand dieser Datenschutzerklärung: März 2017

 

 
Benötigen Sie Hilfe?
  • 0180 6 923 000*
    Montag-Freitag von 8:00-18:00 Uhr
    * 0,20 €/Anruf (inkl. MwSt.) aus dem dt. Festnetz
    max. 0,60 €/Anruf (inkl. MwSt.) aus dem dt. Mobilfunknetz
    (Ausland abweichend)