Nach Oben
Am 14. Mai ist Muttertag und Ihnen fehlt noch ein persönliches Geschenk? Blumen und Fotos sind immer toll, aber was drückt mehr Liebe aus als etwas Selbstgemachtes, passend zu einem schön gedeckten Frühstückstisch oder als Erinnerungen für die Ewigkeit? Bei unseren Basteltipps können sogar die Kleinsten helfen und für eine ganz spezielle Muttertags Überraschung sorgen, die Sie so sicher nicht kaufen können. Wie wäre es mit einer individuellen Schürze? Sie benötigen: · Eine weiße Schürze · Stofffarbe und Pinsel · Textilmarker Jetzt ist Ihre Phantasie gefragt: Ob Hand- oder Fingerabdrücken der Kinder, kunterbunten Streifen und Mustern oder ein persönlicher Spruch für die „beste Mama der Welt“? Lassen sie Ihrer Kreativität freien Lauf, je bunter desto schöner. So macht backen und kochen doch gleich viel mehr Spaß. Ein Symbol für die Liebe Sie benötigen: · Pappkarton in Mamas LieblingsfarbeDIN-A4 · Einen weißen Pappkarton DIN-A4 · Eine Schere · Bleistift · Kleber · Einen großen Bilderrahm für DIN-A4 Am besten funktioniert dieser Basteltipp mit zwei Personen. Sie legen die Hände auf den
Was verbinden Sie mit Neon? Bunte, schrille, grelle Farben, Spaß und Partys? Eins steht fest: Neon ist zeitlos und fällt auf. Ob zur Körperverzierung, als Leuchtmittel oder in der Modewelt. Aber was genau ist Neon und wieso leuchtet es so grell? Wir haben recherchiert und finden raus:Neon ist nicht von dieser Welt. Die Wissenschaftler Willam Ramsay und Morris William Travers entdeckten Neon 1898
Lena Meyer-Landrut ist nicht nur Sängerin, sondern auch Stilikone für viele junge Frauen. Ob elegant und sexy oder moderner Streetstyle: Lenas Mode ist genauso fröhlich und sympathisch wie sie selbst. Wir haben uns einen Lena-Style rausgesucht, der
Lena Meyer-Landrut im gemütlichen Streetstyle
Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift Lea haben wir in einem großen Umstyling wieder acht Frauen einen komplett neuen Look verpasst. Die Ergebnisse können Sie nicht nur in den jeweils akutellen Lea-Heften, sondern auch direkt hier in Smile bewundern. In dieser Woche lernen Sie Regina kennen. Regina ist 34 Jahre alt und kommt aus Burghausen, in der Nähe des Chiemsees, wo sie gemeinsam mit ihren beid
Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift Lea haben wir in einem großen Umstyling wieder insgesamt acht Frauen einen komplett neuen Look verpasst. Die Ergebnisse können Sie nicht nur in den jeweils aktuellen Lea-Heften, sondern auch direkt hier in Smile bewundern. In dieser Woche lernen Sie Monika kennen. Die 60jährige wünschte sich ein frisches Styling, das ihren jugendlichen Typ unterstreicht. Die Sportskanone aus Hannover geht mehrmals die Woche ins Fitnessstudio und legt alle Wege mit dem Fahrrad zurück. Mit ihren 1,57m und ihrer zierlichen Figur hat sie jedoch manchmal Schwierigkeiten, das richtige Outfit für sich zu finden. Da haben wir ihr natürlich gerne weitergeholfen: Ein jugendlicher Look mit dem Monika sowohl für kalte als auch für warme Frühlingstage gewappnet ist: Weiße Jeans und Ringeltop bekommen Unterstützung von dem olivgrünen Parka. Top gestylt für besondere Anlässe ist Monika mit der angesagten Kombination aus Jumpsuit und Jeansjacke. Wer es internationalen Trendsettern
Monika vor...
...und während des Umstylings
Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift Lea haben wir in einem großen Umstyling wieder acht Frauen einen komplett neuen Look verpasst. Die Ergebnisse können Sie nicht nur in den jeweils aktuellen Lea-Heften bewundern, sondern auch direkt hier in Smile. In dieser Woche lernen Sie Gaby aus Bremen kennen. Die 52jährige Verwaltungsangestellte ist spielt in ihrer Freizeit Theater, geht gerne auf Reisen und besucht Konzerte. Sie wünschte sich neue Inspiration für ihre Outifts. Seit Jahren ist Sie ihrem Look treu geblieben und wollte nun eine Veränderung wagen. Die klassisch-sportliche Kombination aus Denim und Bluse mit floralem Muster wird mit Accessoires, wie dem frühlingshaften Tuch, aufgepeppt. Ein sommerliches Kleid im mit Streifen macht immer eine gute Figur. Toll dazu: Sneaker, die den Look alltagstauglich machen. Da kommt Sommerfeeling auf: Der Look aus Tunika im Ethno-Stil, Denim-Rock und Jeansjacke passt super zu Gabys jugendlichem Typ. Blümchenbluse und Jeans in einem eleganten Look - geht das? Ja, das geht. Gemeinsam mit dem Jäckchen in Veloursoptik und Statement-Schmuck entsteht ein femininer Look.
Gabi vor dem großen Umstyling
Beim Fest mit der Familie darf neben der Eiersuche natürlich auch das richtige Essen nicht fehlen. Sie brauchen noch Ideen für ein gelungenes Ostergebäck? Wir haben für Sie einfache und schnelle Rezepte herausgesucht, mit denen Ihr Ostern lecker und bunt wird. Osterhasen selber backen Sie brauchen für den Teig für 6 Personen folgende Zutaten: - Hasen-Backform - 185g weiche Butter - 150g Zucker - 150g Mehl - 1 Pck. Vanillezucker - 1 TL Backpulver - 4 Eier - 1 Prise Salz - 1 Flasche Butter-Vanille-Aroma -
Selbtgebastelte Osternester sind bei der Eiersuche ein echter Hingucker und kommen bei kleinen und großen Kids super an. Außerdem kann der Nachwuchs in der Vor-Osterzeit prima mitbasteln. So geht die Wartezeit auf den Osterhasen auch viel besser rum. Das brauchen Sie für Ihr Osternest: - Leere Margarinendose - Doppelklebeband - Filz - Schere - Pappe - Ostergras Als erstes wird die Margarinendose gut ausgewaschen und getrocknet. Dann schneiden Sie ein Stück Filz so zurecht, dass es so breit wie die Magarinendose ist und
Schon seit Wochen warten die ersten Schokohasen in den Regalen der Supermärkte. Ein klares Zeichen: Ostern steht vor der Tür. Jahr für Jahr ist die Eiersuche dabei das Highlight für die Kleinen. Doch was tun, wenn kein Garten vorhanden ist? Kein Pro
Gemeinsam mit der Frauenzeitschrift Lea haben wir in einem großen Umstyling wieder acht Frauen einen komplett neuen Look verpasst. Die Ergebnisse können Sie nicht nur in den jeweils aktuellen Lea-Heften bewundern, sondern auch direkt hier in Smile.