Career

Job Portal

Discover our current job vacancies. We look forward to your application!

Job openings

Ihr Start

Takko bietet Ihnen individuell auf Ihre Qualifikationen zugeschnittene Einstiegsmöglichkeiten in einem international erfolgreichen Modeunternehmen. Lernen Sie sich und Ihre Fähigkeiten noch besser kennen und finden Sie gemeinsam mit uns heraus, was in Ihnen steckt.

Wir sind stets auf der Suche nach talentierten und ambitionierten Menschen, die zu uns passen und motiviert hinter der Marke Takko stehen. Wir bieten Ihnen europaweit Einsatzmöglichkeiten an: vom Verkauf in unseren Stores bis hin zu Positionen in der Unternehmenszentrale – mit exzellenten Aussichten und in einem Umfeld, in dem das Arbeiten Spaß macht.

Um Ihnen den Start bei uns zu erleichtern, laden wir Sie zu spannenden Einführungs-Veranstaltungen ein. Für jeden neuen Mitarbeiter wird außerdem ein individueller Einarbeitungsplan zusammengestellt, mit dem Sie die für Sie wichtigsten Abteilungen, Ansprechpartner und Arbeitsabläufe entdecken – so lernen Sie uns von Anfang an richtig gut kennen. Die Einarbeitung enthält – abhängig von Ihrer künftigen Position – auch einen meist mehrtägigen Aufenthalt in einer Filiale. Denn unsere Filialen sind das Herzstück unseres Unternehmens und ein Blick in den Filialalltag wird Ihnen helfen, auch Ihre spätere Tätigkeit vor diesem Hintergrund besser zu verstehen.

Eine verantwortungsvolle Mitarbeiterführung liegt uns sehr am Herzen. Diese gewährleisten wir durch eine positive Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein umfangreiches Personalbetreuungskonzept, das zum Beispiel auch Vertrauenspersonen einschließt, die Ihre Interessen kennen und verantwortungsbewusst wahrnehmen.

Starten Sie Ihre Karriere bei Takko mit einer Ausbildung oder einem Praktikum!



 

Ihr Berufsstart

Eine qualifizierte Ausbildung ist der erste Schritt für den beruflichen Erfolg. Aus diesem Grund liegt Takko die fundierte Erstausbildung von Berufseinsteigern sehr am Herzen. Jährlich suchen wir für die unterschiedlichsten Unternehmensbereiche motivierte und engagierte junge Menschen, die unser Team bereichern. Gut ausgebildete Mitarbeiter aus den eigenen Reihen sind unverzichtbar für unser Wachstum, darum bilden wir bedarfsgerecht aus und sind stolz auf unsere überdurchschnittlich hohe Übernahmequote. Regelmäßig modifizieren wir unsere Ausbildungskonzepte, um jungen Mitarbeitern attraktive Karrierechancen zu bieten.

Ganz gleich, ob Sie einen Ausbildungsplatz in unserer Firmenzentrale oder in einem unserer Stores suchen – mit unseren diversen Ausbildungsberufen haben wir garantiert das passende Angebot für Sie!

Nutzen Sie Ihre Chance, mit einer qualifizierten Ausbildung in einem europaweit tätigen Unternehmen den Grundstein für eine erfolgreiche Karriere zu legen!

Ausbildung

Starten Sie Ihre Karriere bei Takko mit einer Ausbildung oder einem Praktikum! Sie haben ihre Schullaufbahn erfolgreich beendet und möchten mit einer Ausbildung beruflich durchstarten? Oder im Rahmen eines Praktikums erst einmal wichtige Erfahrungen für das spätere Berufsleben sammeln und spannende Tätigkeiten kennenlernen? Bei uns erleben und erlernen Sie die Faszination des Textileinzelhandels in den verschiedensten Ausbildungsberufen und Praktikumsangeboten.

Motivation und Teamfähigkeit zählen bei uns ebenso wie Qualifikation und Kompetenz. Diese Komponenten befähigen uns, hoch gesteckte Wachstums- und Expansionsziele zu erreichen. Unser Erfolg eröffnet Dir vielfältige Entwicklungs- und Aufstiegsmöglichkeiten – unsere über 17.000 Mitarbeiter in Zentrale und Verkauf bestätigen das. Haben Sie teil an unserem Erfolg!

In internen Schulungen lernen Auszubildende bei Takko, was für den Berufsalltag wichtig ist. Der theoretische Teil der Ausbildung findet in einer Berufsschule vor Ort statt. Dort werden Sie intensiv auf Ihre Abschlussprüfung vor der Industrie- und Handelskammer (IHK) vorbereitet. Das praktische Wissen wird in den jeweiligen Fachabteilungen vermittelt.

 

Duales Studium und Traineeprogramme

Sie haben das Talent – wir den Job! Die Studienangebote und Traineeprogramme von Takko sind der ideale Startschuss für Deine Karriere bei einem der erfolgreichsten Textileinzelhändler Europas. Sie möchten nach Abschluss der Schullaufbahn ein Duales Studium absolvieren? Oder haben Sie Ihr Studium bereits erfolgreich ab-geschlossen und möchten beruflich durchstarten? Vielleicht sind Sie auch bereits ein echter Profi in Ihrem Job? Wenn Sie gern Verantwortung übernehmen und Lust auf eine neue Herausforderung in der Modebranche haben, sind Sie bei Takko genau richtig!

Duales Studium

 

Traineeprogramme

 

Ihre Perspektiven

Individuelle Karrierepfade

Von der Aushilfe zur Regionalleitung, von der Ausbildung in der Revision hin zum Visual Merchandising – Menschen mit Leidenschaft für Mode und für unser Unternehmen haben bei uns die Möglichkeit, sich persönlich und fachlich weiter zu entwickeln. So individuell wie Sie sind, sollte auch Ihre Karriere sein. Und da kein Lebenslauf wie der andere ist, bieten wir ganz unterschiedliche Maßnahmen zur Fort- und Weiterbildung an: Von Azubi-Seminaren über Fachtrainings, EDV-Schulungen, Teamentwicklung bis hin zu Führungskräfte-Seminaren. 

Die Anforderungen des Berufslebens steigen stetig. Tägliches Lernen am Arbeitsplatz ist deshalb ebenso wichtig wie die gezielte Unterstützung durch das Unternehmen. Darum bieten wir Ihnen neben unserem breiten Seminarangebot auch individuelle Weiterentwicklungs-Möglichkeiten in Rücksprache mit Ihrem Vorgesetzten und der Personalentwicklung an.  

Kein beruflicher Werdegang ist strikt vorbestimmt! Lassen Sie sich darauf ein, neue Wege zu betreten und ergreifen Sie Ihre Chance!

Entwicklungsprogramm

Im kreativen Potential und dem Engagement unserer Mitarbeiter steckt die besondere Kraft von Takko – und das möchten wir gezielt fördern. Darum bieten wir Ihnen interne Entwicklungsprogramme, die Sie gezielt in Ihrer beruflichen Entwicklung unterstützen.

Unsere Mitarbeiter in allen deutschsprachigen Unternehmensbereichen haben die Möglichkeit, an dem Takko Talent Pool teilzunehmen. Ziel dieses Entwicklungsprogrammes ist zum einen die Vermittlung eines vertieften Wissens über Takko Abläufe und aktuelle Themen die die Entwicklung und Ausrichtung von Takko maßgeblich beeinflussen, zum anderen stellt es den Teilnehmer und seine individuelle berufliche Weiterentwicklung in den Fokus.

Über insgesamt zwei Jahre werden in sechs Workshops verschiedene Unternehmensbereiche und deren Abläufe, Themen und Projekte intensiv kennengelernt.

Mit Hilfe eines Projektes, das aus dem Bereich kommt, müssen sich die Teilnehmer mit dem Erlernten in der Praxis intensiv auseinandersetzen. Informelle Treffen mit Führungskräften des Unternehmens stehen hier ebenso im Fokus, bei denen die Teilnehmer ihre Visibilität innerhalb des Unternehmens erhöhen können.

Jeder Teilnehmer wird individuell betrachtet und mit einem für ihn aufgestellten Entwicklungsplan bei seiner fachlichen und beruflichen Entwicklung unterstützt.

Zu den Traineeprogrammen

Erfolgsstories

Seit 30 Jahren gehören wir nicht nur zu den führenden Fashion-Anbietern in Deutschland, sondern haben uns auch über die Grenzen hinaus einen guten Ruf als mitarbeiterfreundliches Unternehmen erarbeitet. Unser Ziel ist es, unsere Mitarbeiter in den unterschiedlichsten Bereichen zu fördern und zu fordern . Dazu bieten wir eine große Anzahl an Aus- und Weiterbildungsprogrammen an.

Aber lassen wir doch besser ein paar Mitarbeiter zu Wort kommen, die von ihrer persönlichen Erfolgsgeschichte bei Takko berichten.

Doreen P. Head of Sales Germany bei Takko, erinnert sich...

Ich habe meine Karriere bei Takko 1993 mit einer Ausbildung zur Handelsassistentin begonnen. Bereits währenddessen durfte ich mit dem Einsatz in meiner ersten eigenen Filiale Verantwortung übernehmen. Im Anschluss wurde ich dann direkt Teamleitung in einer Filiale. In den folgenden Jahren war ich als Teamleitung an unterschiedlichen  Standorten im Einsatz für Takko. So lernte ich nach und nach verschiedene Filial- und Umsatzgrößen kennen und mich auf die unterschiedlichsten Herausforderungen und Begebenheiten einzustellen.

Diese Erfahrungen halfen mir auch bei meiner späteren Funktion als so genannte Absatzleitung, bei der ich zunächst für einige Filialen die Verantwortung übernahm. Im Jahr 2000 wurde ich dann Regionalleiterin und war in dieser Funktion für rund 15 Filialen in einem Gebiet zuständig.

Es folgten darüber hinaus verschiedene Zusatzprojekte, wie etwa die vorübergehende Verantwortung einer zusätzlichen Region, die Teilnahme an unterschiedlichen Projekten oder die Unterstützung unserer ungarischen Verkaufsorganisation. 

Das Engagement hat sich ausgezahlt: Im Jahr 2008 schließlich bekam ich die Möglichkeit, als Bereichsleiterin in Norddeutschland für Takko durchzustarten. Aktuell betreue ich 88 Filialen in diesem Gebiet.

Ich schätze an Takko das kollegiale Miteinander, den offenen und flexiblen Umgang untereinander, die hohe Bereitschaft, sich immer wieder auf neue Situationen und Herausforderungen einzustellen, und den Ehrgeiz, sich an die Marktspitze Europas setzen zu wollen. Das Unternehmen reagiert immer sehr präzise auf neue Herausforderungen, Wandlungen und Tendenzen am Markt. Dadurch bieten sich auch in beruflicher Hinsicht die unterschiedlichsten Entwicklungsmöglichkeiten für jeden einzelnen und die Chance, sich ganz nach seinen individuellen Fähigkeiten und Interessen zu entwickeln. So ist ein abwechslungsreicher und spannender Arbeitsalltag garantiert.


Kathrin S. Head of Product Management bei Takko , erinnert sich...

Nach meiner Schullaufbahn und dem Abitur entschloss ich mich, eine duale Ausbildung zum Handelsassistenten bei Takko zu beginnen. Ein Vollzeitstudium kam damals nicht für mich in Frage. Und da ich zu diesem Zeitpunkt schon drei Jahren als Aushilfe in einer Takko Filiale tätig war, schien mir dies der perfekte Weg, Theorie und Praxis zu verbinden.

Das erste Ausbildungsjahr verbrachte ich in der Takko Filiale in Rhede bei Bocholt. Später wechselte ich in den Accessoire-Einkauf in der Zentrale. Dort erwarteten mich völlig neue Aufgaben und Herausforderungen – ein echter Ansporn! Im Jahr 2003 schloss ich meine Ausbildung zum staatlich geprüften Handelsassistenten schließlich erfolgreich ab und es folgte eine Weiterbildung  zum Betriebswirt (IHK). 

Nach zwei Jahren Assistenzzeit im Produktmanagement wurde ich Abteilungsleiterin, später Junior Produktmanagerin für den Bereich Modeschmuck. Mittlerweile bin ich nun schon drei Jahre Produktmanagerin. In dieser Zeit habe ich außerdem die Bereiche Damen-, Herren- und Kinder-Tagwäsche betreut. 

Reisen in die europäischen Metropolen und sogar nach Fernost gehören heute ebenso zu meinem Job wie meine vielfältigen Aufgaben im Zentral-Büro. Es ist einfach spannend zu erleben, wie sich die Modewelt immer wieder neu erfindet und ich mitten drin und ein Teil dessen bin. Jedes Produkt, das wir einkaufen, hat einen eigenen Lebenszyklus und den betreue ich: Von der Entstehung bis zum letzten verkauften Teil!

Das Führen eines Teams aus Produkt-Assistenten und Auszubildenden gehört dabei ebenfalls zu meinem Job. Meine Mitarbeiter auf ihrem Werdegang zu begleiten und für anstehende Tätigkeiten fit zu machen, ist eine sehr verantwortungsvolle Aufgabe, die mir jeden Tag aufs Neue sehr viel Spaß bereitet! 

Wenn ich auf die vergangenen Jahre zurückblicke, würde ich immer wieder meinen Weg bei Takko einschlagen! Die Ausbildungszeit und auch die Zeit danach waren durch immer neue Herausforderungen geprägt! Und dabei konnte ich immer auf den Rückhalt des Takko Teams zählen!

Jörg B. Head of Product Management bei Takko, erinnert sich...

Ich bin seit 14 Jahren bei Takko beschäftigt und schätze hier vor allem die abwechslungsreichen Aufgaben und die Zusammenarbeit in einem dynamischen und motivierten Team. 

Angefangen habe ich meine berufliche Laufbahn 1998 mit einer Ausbildung zum Groß- und Außenhandelskaufmann. In dieser Zeit war ich im Einkauf Damenoberbekleidung (DOB) tätig. Die Arbeit mit unserer Ware und das Zusammenstellen und Ordern von Artikeln für die kommenden Kollektionen haben mir von Anfang an viel Spaß gemacht. Umso mehr habe ich mich gefreut, als ich nach meiner Ausbildung direkt zum Einkaufsassistenten im Bereich DOB übernommen wurde. 

2001 wechselte ich in die Herrenkonfektion (HAKA), wo ich, bis auf eine Unterbrechung während meines Grundwehrdienstes, in den darauffolgenden Jahren tätig war. 2007 wurde ich zum Abteilungsleiter befördert. 

Mein nächster beruflicher Karriereschritt bei Takko  führte mich im Oktober 2008 als Trainee Junior Produktmanager in die Kinderabteilung (KIKO). Dort betreue ich seitdem die Kollektion „Dognose“ für Teen Boys. 

Nach dem Abschluss des Trainee-Programms wurde ich im Mai 2009 zunächst Junior Produktmanager. Seit Mai 2012 bin ich nun Produktmanager Teen Boys. 

Gerade diese Chancen und Möglichkeiten, sich weiterzuentwickeln und sich neuen Herausforderungen zu stellen, schätze ich sehr an Takko.

Unsere Prinzipien

Die Begeisterung für Mode und Trends ist der Antrieb, der Takko seit 30 Jahren zu einem der führenden Fashion-Anbieter in Deutschland und Europa macht. Bei uns verschmelzen seit 1982 Leidenschaft für Innovation, Dynamik und Mode miteinander – ein Mix, der uns stetig vorantreibt, wachsen lässt und den gewissen Unterschied ausmacht. Und unser Erfolg gibt uns recht: Vom regionalen Modehändler zur internationalen Marke hat sich Takko bei Kunden und Wettbewerbern gleichermaßen einen Namen gemacht.

Doch es sind nicht zuletzt die Menschen hinter der Marke Takko, die diesen Erfolg vorangetrieben haben. Bei uns arbeiten Persönlichkeiten, die mit uns gemeinsam professionell, aufgeschlossen und loyal zum Unternehmenserfolg beitragen und sich nicht davor scheuen, auch einmal querfeldein zu gehen. 

  • Begeisterung
    Erleben Sie selbst, wie es sich anfühlt, nicht allein Kunde, sondern ein Teil von Takko zu sein. Die Leidenschaft eines jeden Einzelnen für seine Arbeit und das Unternehmen fügt sich bei uns zu einem großen Ganzen zusammen. Werden Sie Teil diese Erfolgsgeschichte und tragen Sie mit Ihrer Begeisterung dazu bei, diese weiter fortzuschreiben. 
  • Transparenz
    Wir pflegen Transparenz, da wir davon überzeugt sind, dass allein so die Gründe für Aufgaben klarer sind und ihre Umsetzung leichter fällt. Nehmen Sie Teil an unserem Erfolgsweg – wir lassen Sie teilhaben an den Hintergründen, die diesen Weg ebnen.
  • Vertrauen
    Wir tragen die Verantwortung für das Wohlbefinden unserer Mitarbeiter und die klare Kommunikation von Aufgaben, so dass Sie alles Handwerkzeug besitzen, um auch Ihrer persönlichen  Verantwortung nachkommen zu können. Und wenn Ihnen einmal etwas auf dem Herzen liegt, stehen Ihnen Vertrauenspersonen persönlich für Rat und Tat zur Seite.
  • Schnelligkeit
    Wir entwickeln uns schnell weiter: sei es in der Gestaltung unserer Filialen, der Qualität unserer Ware oder unserer Kundenkommunikation. Unser Tempo halten wir nicht zuletzt durch flache Hierarchien und kurze Kommunikationswege, die auch eine schnellere Umsetzung Ihrer eigenen Ideen ermöglichen. Schließen Sie sich unserem Tempo an, und lassen Sie uns gemeinsam unsere Ziele in bester Weise erreichen.
  • Vielseitigkeit
    Ihre Tätigkeit bei Takko ist vielseitig und lässt Freiraum für Ideen, die gehört werden. Denn wir denken voraus, aber nicht in festen Bahnen.  Seien Sie bereit, Ihre Kreativität zu nutzen und neue Wege zu beschreiten. Wir agieren international und somit auch Sie – wenn Sie mögen. Ihr Verantwortungsbereich wächst mit Ihrer Leistung und Ihren Fähigkeiten
  • Verantwortung
    Bei Takko können Sie zeitnah zeigen, was in Ihnen steckt. Von der Übernahme verantwortungsvoller Aufgaben bis zur eigenständigen Abwicklung von Projekten und ganzen Aufgabengebieten stehen Ihnen bei uns viele Türen offen. Auf diese Weise treiben wir gemeinsam den Erfolg unseres Unternehmens voran.
  • Kommunikation
    Die Meinung und konstruktive Kritik unserer Mitarbeiter sind uns wichtig, denn nur mit ihr können wir uns weiterentwickeln. Und ist ein Standpunkt auch einmal unangenehm – er findet bei Takko dennoch Gehör. Jeder Einzelne ist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams und trägt einen gleich wichtigen Beitrag zum Unternehmenserfolg. Unsere Fachabteilungen sind wie ein zweites Zuhause für Sie – ein respektvoller Umgang über alle Ebenen ist darum zentraler Faktor unseres täglichen Handels.

Treffen Sie uns

Vocatium II Bonn 19.09.2019 - 20.09.2017
Jobfactory Rostock 22.09.2017 - 23.09.2017
     

Bewerbungstipps

Zeigen Sie mit Ihrer Bewerbung, was in Ihnen steckt!  Hier verraten wir Ihnen, auf welche Punkte Sie achten sollten, um sich erfolgreich zu bewerben.

Ihre vollständige Bewerbungsmappe sollte die folgenden Unterlagen enthalten:

  • Bewerbungsanschreiben
    Nutzen Sie die Chance, uns von Ihrer Motivation und Eignung zu überzeugen. Geben Sie unbedingt an, auf welche konkrete Position Sie sich bewerben. Ebenso sollten die Angabe des frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihre Gehaltsvorstellung nicht fehlen.
  • Lebenslauf
    Bitte achten Sie darauf, dass Daten wie Name, Anschrift, Telefonnummer und E-Mailadresse in Ihrem Lebenslauf aktuell sind und dass die einzelnen Stationen lückenlos und übersichtlich dargestellt sind.
  • Zertifikate, Ausbildungs- und Arbeitszeugnisse
    Achten Sie auf eine gute und lesbare Qualität der eingescannten Zeugnisse. Beschränken Sie sich auf die wesentlichen und relevanten Dokumente. Bitte beachten Sie, dass die Dateien eine maximale Größe von 4MB nicht überschreiten dürfen.
  • Bewerbungsfoto
    Wenn Sie Ihren Bewerbungsunterlagen ein Foto beifügen möchten, achten Sie auf eine gute Qualität und verwenden Sie keine Automatenfotos, Polaroids oder eingescannte Fotos. Das Foto sollte dem Zwecke der Bewerbung angepasst sein. Bitte beachten Sie, dass die Bild-Datei eine maximale Größe von 4MB nicht überschreiten darf.

FAQ

Bewerbung allgemein

  • In welchen Bereichen sucht Takko neue Mitarbeiter?
    Als schnell wachsendes Unternehmen haben wir immer wieder neue Stellen in allen Bereichen zu besetzen. In unserem Karriereportal finden Sie die jeweils aktuellen Stellenangebote.
  • Werden alle ausgeschriebenen Stellen im Karriereportal veröffentlicht?
    Ja, Sie finden alle offenen Stellen auf unserer Homepage, die Liste wird laufend aktualisiert. Solange die Position in unserem Karriereportal ausgeschrieben ist, ist der Bewerbungsprozess noch nicht abgeschlossen und wir nehmen Ihre Bewerbung gerne entgegen.
  • Wann kann ich mich auf eine ausgeschriebene Position bewerben?
    Für jede ausgeschriebene Stelle auf unserer Homepage ist der Bewerbungsprozess noch offen und somit eine Bewerbung möglich. In jeder Stellenausschreibung finden Sie ein Anforderungsprofil, das Ihnen auf einen Blick zeigt, welche Qualifikationen, Kompetenzen und Erfahrungen für die ausgeschriebene Stelle notwendig sind. Gleichen Sie diese mit Ihrem persönlichen Profil ab und hinterfragen Sie, ob Sie sich hier wiederfinden. 

Initiativbewerbung

  • Kann ich mich auch initiativ bewerben, wenn gerade keine für mich passende Stelle ausgeschrieben ist?
    Ja, Sie können sich jederzeit auch gerne initiativ bei uns bewerben. Bitte wählen Sie bei einer Initiativbewerbung den für Sie relevanten Unternehmensbereich aus. Beziehen Sie sich im Anschreiben möglichst konkret auf die gewünschte Tätigkeit. Gerne prüfen wir eine Einsatzmöglichkeit.

Onlinebewerbung

  • Muss ich mich bei meiner Bewerbung für eine konkrete Stelle und/oder einen konkreten Einsatzort entscheiden?
    Sollten für Sie unterschiedliche vakante Positionen in Frage kommen,  geben Sie bitte bei Ihrer Bewerbung die bevorzugte Stelle an und erwähnen im Anschreiben, welche weiteren Stellen für Sie außerdem interessant sind. Das Gleiche gilt für den Einsatzort. Bitte geben Sie bereits bei Ihrer Bewerbung Ihre bevorzugte Region/Filiale an. Sollten Sie darüber hinaus für weitere Einsatzorte offen sein, erwähnen Sie dieses bitte ebenfalls im Anschreiben.
  • Wie kann ich mich bewerben?
    Für den Bewerbungsprozess nutzen Sie bitte unser Karriereportal und stellen uns Ihre Unterlagen online zur Verfügung. Über das Bewerber-Login können Sie sich nach einem kurzen Registrierungsvorgang sofort oder zu jedem späteren Zeitpunkt bei uns bewerben. Selbstverständlich haben Sie auch die Möglichkeit, sich ohne Registrierung zu bewerben. Für diesen Fall werden Ihnen automatisch die Zugangsdaten zu Ihrem persönlichen Portal per E-Mail zugeschickt, damit Sie die Möglichkeit haben, sich immer über den aktuellen  Stand Ihrer Bewerbung zu informieren.
  • Warum bevorzugt Takko Online-Bewerbungen?
    Der direkte Weg über das Internet erspart Ihnen Zeit, denn er verkürzt die Bearbeitungsdauer. Außerdem können Sie jederzeit online Ihren Bearbeitungsstatus verfolgen und sind so immer auf dem Laufenden.  Zudem ist die Online-Bewerbung kostensparend und schont die Umwelt, denn Sie sparen Porto und Bewerbungsmaterialien.
  • Wie funktioniert die Online-Bewerbung?
    Nach Ihrer Registrierung erhalten Sie Ihre persönliche Bestätigung per E-Mail zugeschickt. Um Ihre Bewerbung schnellstmöglich bearbeiten zu können, benötigen wir Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (siehe Bewerbungstipps). Bitte halten Sie Ihre Dokumente in folgenden Formaten bereit: PDF, .doc, .docx, .jpg, .gif. Wir können Dateigrößen von bis zu 4MB akzeptieren. Die Übermittlung Ihrer Daten wird mit dem HTTPS-Verfahren verschlüsselt und ist somit selbstverständlich vor unberechtigten Zugriffen geschützt.
  • Was passiert mit meiner Bewerbung nach dem Eingang?
    Ihre Daten werden von uns streng vertraulich behandelt und nur den relevanten Ansprechpartnern der Personalabteilung und der jeweiligen Fachabteilung zugänglich gemacht. Hier wird entschieden, ob wir Sie in einem persönlichen Gespräch besser kennenlernen möchten, um mit Ihnen erste wichtige Details zur Position klären zu können. Dies ist auch für Sie eine gute Möglichkeit, offene Fragen zu klären und den weiteren Ablauf mit uns zu besprechen.

Aushilfen

  • Sie haben Interesse an einer Beschäftigung als Aushilfe bei Takko?
    Auf unserer Homepage finden Sie alle Filialen, für die wir aktuell Aushilfskräfte suchen. Bewerben Sie sich gern telefonisch oder direkt in Ihrer Filiale vor Ort bei der verantwortlichen Teamleitung. Wir werden uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung setzen, um einen Gesprächstermin zu vereinbaren. Hören Sie innerhalb von zwei Wochen nichts von uns, dann hat es leider nicht geklappt und Ihre Bewerbung konnte dieses Mal nicht berücksichtigt werden. Im Falle von schriftlichen Bewerbungen senden Sie bitte nur Kopien (keine Mappen), da nach Abschluss des Auswahlverfahrens alle Unterlagen vernichtet werden und keine Rücksendung erfolgt.