<strong>Alles aus Überzeugung. Alles Takko.</strong>

Wir nehmen unsere Verantwortung ernst – für die Umwelt, unsere Produkte und Lieferanten in jedem Teil der Welt. Bei der Produktion unserer Kleidung legen wir daher großen Wert auf Nachhaltigkeit und Qualität.

Mein Lieblingsstück by Takko Fashion

Mode soll Spaß machen und muss im Alltag einiges aushalten. Genau darum wird Qualität bei Takko Fashion groß geschrieben. Uns ist es wichtig, dass unsere Kleidung nicht nur günstig ist, sondern auch umfangreichen Qualitätsanforderungen entspricht. Damit unsere Kunden genau informiert sind, haben wir das Siegel „Mein Lieblingsstück by Takko Fashion“ entwickelt. Dieses steht für Artikel, die unsere hohen Anforderungen an die Produktqualität in besonderem Maße erfüllen und von OEKO-TEX® Standard 100 oder GOTS zertifiziert sind.

Sicherheit <br> auf einen Blick

Sicherheit 
auf einen Blick

An unserem Siegel „Mein Lieblingsstück by Takko Fashion“ können Sie sofort erkennen, welche Artikel unseren Qualitätsansprüchen in besonderem Maße genügen, da sie die OEKO-TEX® Standard 100 oder GOTS-Voraussetzungen erfüllen.

Das können Sie von allen Artikeln
mit unserem Qualitätssiegel erwarten:

${\quality_icon_section/sub_hl_3_1

Bewusst gewählte Rohstoffe

Wir möchten, dass unsere Lieblingsstücke langlebig und angenehm zu tragen sind. Daher produzieren wir unsere Artikel aus sorgsam ausgewählten Materialien. Dazu gehören auch Zubehörmaterialien, wie Garne, Knöpfe, Reißverschlüsse oder Etiketten. Wir verwenden bevorzugt natürliche Materialien wie Baumwolle.

Schadstoffgeprüfte Materialien

Schadstoffgeprüfte Materialien

Ihre Gesundheit ist uns wichtig, daher testen wir unsere verwendeten Materialien auch auf Schadstoffe. Darüber hinaus entsprechen die Artikel der Reihe „Mein Lieblingsstück by Takko Fashion“ den Anforderungen externer Instanzen wie OEKO-TEX® Standard 100 oder GOTS.

Bequeme Passform

Bequeme Passform

Die beste Qualität nützt nichts, wenn die Passform nicht stimmt und das Kleidungsstück zwickt und zwackt. Aus diesem Grund liegt uns der Tragekomfort unserer „Mein Lieblingsstück by Takko Fashion“-Artikel ganz besonders am Herzen. Gerade für die Kleinsten ist es wichtig, dass Bodys und Co. bequem zu tragen sind und sich angenehm auf der Haut anfühlen. Aber auch Erwachsene legen Wert darauf, dass die Kleidung perfekt sitzt. Unsere interne Qualitätssicherung checkt daher mehrfach die Passform und den bequemen Sitz unserer Artikel.

${quality_icon_section/sub_hl_3_4

Kontrollierte Sozialstandards

Wir verkaufen unsere Kleidung mit gutem Gewissen. Denn die Fertigung unseres „Mein Lieblingsstück by Takko Fashion“-Sortiments erfolgt ausschließlich in geprüften Produktionsstätten. In sogenannten Audits prüfen sowohl wir als auch unabhängige Instanzen die Fabriken hinsichtlich ihrer Sicherheit, ihrer Arbeitsbedingungen und vielem mehr. Nur, wer unseren strengen Anforderungen entspricht, darf diese für uns produzieren.

Qualitäts-Garanten

OEKO-TEX® Standard 100

Unter diesem Begriff verbirgt sich ein weltweit einheitliches, unabhängiges Prüf- und Zertifizierungssystem für textile Roh-, Zwischen- und Endprodukte aller Verarbeitungsstufen sowie verwendeter Zubehörmaterialien. OEKO-TEX® Standard 100 wurde im Jahr 1992 eingeführt und legt einen umfangreichen und strengen Maßnahmenkatalog für die Prüfungen zugrunde. Alle Bestandteile der getesteten Produkte müssen sämtlichen Prüfungen von OEKO-TEX® Standard 100 entsprechen, um eine Zertifizierung zu erhalten. Die Schadstoffprüfungen von OEKO-TEX® richten sich grundsätzlich nach dem jeweiligen Verwendungszweck der Textilien und Materialien. Das heißt, je intensiver der Hautkontakt eines Produktes ist und je empfindlicher die Haut, desto strengere humanökologische Anforderungen muss das Produkt einhalten. Artikel für Babys und Kleinkinder unterliegen daher den strengsten Anforderungen.

GOTS (Global Organic Textile Standard)

GOTS ist der weltweit führende Standard für die Verarbeitung von Textilien aus biologisch erzeugten Naturfasern. Zertifizierte Produkte müssen strengen umwelttechnischen Anforderungen entlang der gesamten textilen Produktionskette entsprechen. Ebenfalls überwacht wird die Einhaltung von Sozialkriterien. Um das Zertifikat zu erhalten, müssen die Textilprodukte aus mindestens 70% biologisch erzeugten Naturfasern bestehen. Werden chemische Zusätze eingesetzt, wie z.B. Farbstoffe, so müssen diese bestimmte umweltrelevante und toxikologische Kriterien erfüllen.

Für nachhaltigen Baumwollanbau

Für nachhaltigen Baumwollanbau

Unsere Ware soll möglichst umweltschonend produziert werden. Als Mitglied der Better Cotton Initiative setzen wir uns daher für den nachhaltigen Baumwollanbau ein. Die BCI zeigt Farmern und deren Mitarbeitern unter anderem, durch welche Techniken sie Wasser sparen und den Einsatz von Pflanzenschutzmitteln auf ein Minimum reduzieren können. Darüber hinaus schult die BCI auch zum Thema „Arbeitsschutz“.

Mehr zur Better Cotton Initiative erfahren Sie unter bettercotton.org.

Making-Of: Hinter den Kulissen unseres Onlineshootings

Für verbesserte Arbeitsbedingungen in den Textilfabriken

Wir wollen, dass unsere Ware ausschließlich in geprüften und sicheren Fabriken entsteht und, dass die Arbeiter in den Produktionsstätten fair behandelt werden. Als Mitglied der Fair Wear Foundation engagieren wir uns schon seit Jahren für die Verbesserung der Arbeitsbedinungungen in den Textilfabriken, die für uns produzieren und lassen dieses Engagement regelmäßig überprüfen. In unserem jährlichen Sourcing Report stellen wir unter anderem öffentlich dar, was für Verbesserungen wir in den Fabriken erreichen konnten und welche weiteren Ziele wir uns setzen.

Mehr zur Fair Wear Foundation erfahren Sie unter fairwear.org.

Wohlfühl-Qualität für die ganze Familie