Feiern mit dopodopo

DE HappyYellowWeek TakkoFashion dopodopo Cat KW15

 

Zwei Jahre Takko Fashion Onlineshop –
das muss gefeiert werden!

Schon seit zwei Tagen hat dopo sich in seinem Zimmer verkrochen. Er ist total still, liegt nur noch in seinem Körbchen herum und hat keine Lust, mit seiner Schwester über die Wiesen zu tollen.

 

„Was ist los mit dir?“, fragt dopo beunruhigt. „Du bist seit Tagen so ruhig und spielst gar nicht mehr mit mir. Schau doch mal nach draußen, wie schön die Sonne scheint. Endlich steht der Frühling vor der Tür und du liegst hier rum!“ Doch ihr Zwillingsbruder druckst herum und will nicht so recht mit der Sprache herausrücken: „Najaaa, ich muss nachdenken. Ich plane eine Überraschung.“ „Eine Überraschung?“, dopo quietscht aufgeregt und hüpft um ihren Bruder herum.

dopo möchte eigentlich noch nichts verraten, doch seine Schwester lässt nicht locker und er kann ihr einfach keinen Wunsch abschlagen. Also erklärt er ihr, dass ihren Freunden von Takko Fashion bald ein großer Tag bevorsteht. „Der Takko Fashion Onlineshop hat Geburtstag und wird schon zwei Jahre alt. Da müssen wir uns doch was ausdenken.“ dopo macht ein zerknirschtes Gesicht. „Ach dopo, da habe ich doch schon längst eine Idee. Guck mal, ich zeig dir was.“ dopo stupst ihren Bruder an und läuft vergnügt voraus. Langsam trottet dopo seiner Schwester hinterher.

 

Huch – was ist das denn? Das ganze Zimmer steht voll mit Kisten, aus denen gelbe Luftballons hervorblitzen. 200 Ballons, die aufgeblasen werden wollen. „Das wird ein großer Spaß“, kreischt dopo. „Wir müssen uns sofort an die Arbeit machen.“ Also laufen dopo und dopo in den Garten und blasen die gelben Ballons auf. Zwei Stunden später hält dopo einen riesigen Strauß Ballons in seinen Pfoten. Zusammen mit seiner Zwillingsschwester hat er Bänder an den Ballons befestigt. Die Traube aus gelben Ballons sieht aus wie eine riesige Sonne. Doch was ist das? dopo verliert den Halt am Boden. Der immer größer werdende Luftballon-Strauß zieht ihn in die Höhe. „Hilfeee, dopo!“

dopo springt umher und versucht ihren Bruder an den Pfoten zu packen, doch er fliegt höher und höher. Plötzlich bleibt er in dem großen, blühenden Apfelbaum hängen, der am Rande des Gartens steht. Einige Ballons haben sich in der dichten Baumkrone verheddert. Was nun? Zwei Vögelchen, die im Baum sitzen, fragen, ob sie behilflich sein können. „Ohja bitte, ihr müsst meinem Bruder helfen.“ dopos Stimme zittert aufgeregt. Sofort machen sich die Vögelchen ans Werk und fangen an, einzelne Ballons zu zerpicken. Schon nach kurzer Zeit sinkt dopo langsam zu Boden. Seine Schwester stürmt fröhlich auf ihn zu. Glück gehabt! Sie nimmt einige der Luftballons in ihre Pfötchen, damit dopo nicht nochmal abhebt. Jetzt kann gefeiert werden!